Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der Kanzlei Kurz!
                                                                                                                                             


Cristina Sanchez Cid



Vita


Steuerberaterin

Diplom-Betriebswirtin (DH)

Fachberaterin für Heilberufe (IFU/ISM gGmbH)

Tätigkeitsschwerpunkte:

Steuerberatung, Betriebswirtschaftliche Beratung,

Fachberatung für Heilberufe


Peter Eckart (geboren 1961) lebt und arbeitet in Frankfurt und Offenbach. Nach einer kaufmännischen Ausbildung bei 4711 in Köln arbeitete er zunächst bei verschiedenen Designbüros in Hamburg (Michael Suxdorf, Peter Schmidt Studios), studierte Produktdesign an der Bergischen Universität GHS Wuppertal und später an der Hochschule für bildende Künste (HFBK) Hamburg bei Prof. Peter Raacke und Prof. Dieter Rams. Nach dem Gewinn des Braun-Preises (1989) arbeitete er zwei Jahre als Produktdesigner bei Braun in Kronberg. 1993 gründete er das Designbüro Eckart+Barski Design. Es entstanden Produkte im Bereich der Konsumgüter und Medizintechnik. Im Jahr 2000 gründete er zusammen mit Bernd Hilpert das Designbüro unit-design, das mit nationalen und internationalen Gestaltern aus angrenzenden Disziplinen für Medien, Design und Architektur vernetzt ist, und an Projekten im Bereich von Leit- und Orientierungssystemen, Informationsdesign, Public Design oder Ausstellungen arbeitet; u.a. für: Accenture, EZB, Historisches Museum Frankfurt, Messe Basel, Messe Frankfurt, Museum für Kommunikation Frankfurt, Stadt Offenbach, Regionalpark Rhein Main, Stadt Frankfurt,  Fraport, Lufthansa, Deutsche Bahn, T-Mobile, Roche, Siemens, VGF.Peter Eckart (geboren 1961) lebt und arbeitet in Frankfurt und Offenbach. Nach einer kaufmännischen Ausbildung bei 4711 in Köln arbeitete er zunächst bei verschiedenen Designbüros in Hamburg (Michael Suxdorf, Peter Schmidt Studios), studierte Produktdesign an der Bergischen Universität GHS Wuppertal und später an der Hochschule für bildende Künste (HFBK) Hamburg bei Prof. Peter Raacke und Prof. Dieter Rams. Nach dem Gewinn des Braun-Preises (1989) arbeitete er zwei Jahre als Produktdesigner bei Braun in Kronberg. 1993 gründete er das Designbüro Eckart+Barski Design. Es entstanden Produkte im Bereich der Konsumgüter und Medizintechnik. Im Jahr 2000 gründete er zusammen mit Bernd Hilpert das Designbüro unit-design, das mit nationalen und internationalen Gestaltern aus angrenzenden Disziplinen für Medien, Design und Architektur vernetzt ist, und an Projekten im Bereich von Leit- und Orientierungssystemen, Informationsdesign, Public Design oder Ausstellungen arbeitet; u.a. für: Accenture, EZB, Historisches Museum Frankfurt, Messe Basel, Messe Frankfurt, Museum für Kommunikation Frankfurt, Stadt Offenbach, Regionalpark Rhein Main, Stadt Frankfurt,  Fraport, Lufthansa, Deutsche Bahn, T-Mobile, Roche, Siemens, VGF.Cristina Sanchez Cid (geboren 1983) lebt und arbeitet um und in Kaiserslautern. Nach dem Abschluss der allgemeinen Hochschulreife in Kaiserslautern folgte die Ausbildung zur Steuerfachangestellten bei der Kanzlei Kurz in Kaiserslautern. Nach der Ausbildung trat sie ein Studium an der dualen Hochschule in Mannheim, mit dem Schwerpunkt Steuern- und Prüfungswesen an, welches sie mit dem Diplom zur Betriebswirtin (DH) erfolgreich abschloss. Im Anschluss widmete sie sich der Vorbereitung zur Ablegung des Steuerberaterexamens bei der Akademie Henssler in Bad Herrenalb. Im Jahr darauf folgte schließlich die Bestellung zur Steuerberaterin. Ein Jahr später folgte der Erwerb der Zusatzqualifikation zur Fachberaterin für Heilberufe (IFU/ISM gGmbH).







In der Kanzlei seit 2003


Telefon: 0631 362 07 0


Email: sanchez-cid@kurz-kanzlei.de



"Seit meiner Ausbildung bei der Kanzlei Kurz wurden mir jegliche Möglichkeiten geboten um in kürzester Zeit das Ziel meines Wunschberufes zu erreichen. Besonderen Wert lege ich auf Aufrichtigkeit, Offenheit und Ehrlichkeit, sowohl im Privat- als auch im Berufsleben. An dem Team schätze ich das respektvolle, familiäre Miteinander. Für unsere Mandanten bin ich gerne die Vertrauensperson, an die man sich bei Fragen rund um Steuern und Betriebswirtschaft wendet. Im Privatleben steht für mich Familie, vor allem meine Tochter Sofia, im Mittelpunkt. Durch meine Hobbys, zu denen Yoga, Nähen und Kochen gehören, erlange ich den nötigen Ausgleich zum Berufsleben. Meine Urlaube verbringe ich in meiner zweiten Heimat Spanien. Auf meiner Wunschliste steht für die Zukunft noch eine Mittelmeerkreuzfahrt." 

- Cristina Sanchez Cid